Zulassungsmanagement

Zulassungsmanagement

Unsere langjährige und internationale Erfahrung garantiert Ihnen als Hersteller oder Betreiber eine optimale Organisation und Abwicklung komplexer Zulassungsprozesse. Eine rasche und präzise Koordination von NoBo, DeBo, AsBo, akkreditierten Prüfstellen, anerkannten Gutachtern und eine professionelle Kommunikation mit den Sicherheitsbehörden ist Ihr Weg zu einer problemlosen Zulassung von Schienenfahrzeugen jeglicher Art.

Organisation und Unterstützung im In- und Ausland bei der

  • Ermittlung der europäischen oder nationalen Anforderungen für Ihr spezielles Zulassungsverfahren und Bauartänderungen
  • Nationale und internationale Zulassungsunterstützung gemäß TSI, TEIV, EBO, (E)BOA, MoU, usw.
  • Unterstützung bei der Auswahl und Koordination von Gutachtern, Sachverständigen, akkreditierten Prüfstellen, akkreditierten Inspektionsstellen, usw.
  • Bauartänderungen
  • Abnahme von Fahrzeugen

für Hersteller oder Eisenbahnverkehrsunternehmen ( EVU ).

Designated Body

  • Anerkannt als (Interims-) DeBo für Regel- und Nebenfahrzeuge in Deutschland
  • Anerkannt als BBS in der Schweiz http://www.aebt.ch/de/
  • Anerkennung als kompetente Stelle in Luxemburg (organisme agréé compétent dans les domaines traitant des sous-sysèmes contrôle et signalisation parties sol et bord, matériel rouland et énergie)
  • Aktivitäten DeBo in Österreich