referenzen1

Referenzen

Gutachten

  • Diagnose- und Fernmeldesystem
  • Integrationsgutachten für ETCS in Lokomotiven
  • Wertgutachten über die Leittechnik von Lokomotiven (W232)
  • Gutachten über die Rückwirkungen von Änderungen auf das Fahrzeug
  • Unfallgutachten für Fahrzeuge
  • Gutachten für Gesamtfahrzeuge u.a. der TRAXX-Lokomotiven
  • Gutachten für Steuerwagen, unter anderem mit WTB-Technik
  • Gutachten über das "Man-Machine-Interface" in Fahrzeugen
  • Gutachten über das Geschwindigkeitserfassungs- und Anzeigesystem

Gutachten nach CENELEC, EN 50126, EN 50128, EN 50129, EN 50239 für Fahrzeugleittechnik:

  • Hilfsbetriebeumrichter HBU (Rh1016/116 und BR189)
  • Leittechnikgutachten für Lokomotiven und Triebzüge
  • Führerstandsdisplays verschiedener Hersteller
  • Juridical Recorder Unit
  • Leittechnikgutachten des Steuerwagen Rh8033 / 8075 der ÖBB
  • Gutachten für Türsteuerungen für Deutschland und Italien (VT 642)
  • Gutachten für die Integration von Funkfernsteuerungen
  • Gutachten von Mehrfachtraktionssteuerungen
  • Gutachten für Traktionsausrüstungen verschiedener Hersteller
  • Gutachten des Antriebssteuergerätes von mehreren Lokomotiven (ME26)
  • Mehrfachtraktionssteuerungen
  • WTB-Mehrfachtraktion (Steuerwagen mit verschiedenen Lokomotiven)

Zulassungsmanagement

  • Variantensteuerung für Lokomotiven
  • Zulassung der Lokomotive ES64U2
  • Zulassung der Lokomotive ER20
  • Zulassung der Lokomotive BR189 unter anderem in Deutschland und Italien
  • Bauartänderungen der BR 152, ME26
  • Zulassung der Lokomotive ES64U4 und deren Komponenten
  • Verifizierung und Zulassungsabwicklung für Funkfernsteuerungen für Hochleistungslokomotiven
  • Zulassung von Diesellokomotiven und Triebzügen verschiedener Baureihen (Voith-Lokomotiven, Rn2143, TRAXX-Lokomotiven)
  • Erstellung von Anforderungskatalogen und Zulassungsplänen
  • Zulassung von Eisenbahnverkehrsunternehmen (Support zur Erlangung der Sicherheitsbescheinigung)
  • Zulassung von Güterwagen nach TSI mit Notified Body
  • Zertifizierung der Lokomotive E109 nach TSI
  • Zulassung der ETCS-Ausrüstung nach TSI
  • Zulassungsmanagement für umfangreiche Umrüstungen und Erneuerungen von strukturellen Teilsystemen nach TEIV für Dampflokomotiven
  • Erstellung von Anforderungskatalogen und Zulassungsplänen im Auftrag des EBA, RFI Cesifer, BMVIT, BAV, IVW, ...
    www.rail-irl.eu

Qualitätssicherung

  • Schweißtechnische Bewertung von Komponenten der Schienenfahrzeugen
  • Verifizierung der Softwareentwicklung für elektronisches Stellwerk
  • MTU-Leittechnik
  • Bewertung eines neuen Projektes in der Startphase

Schulungen

  • Schulungen zum Thema von Sicherheitsanalysen nach EN 50126 & EN 50129
  • Schulungen zum Thema Softwareerstellung nach EN 50128
  • Fahrzeugspezifische Schulungen bei verschiedenen Verkehrsbetrieben aus dem ÖPNV sowie bei Eisenbahnverkehrsunternehmen
  • Diverse Workshops zum Thema CSM - Common Safety Methods nach EG 352/2009, EU 402/2013 und EU 2015/1136 bei Fahrzeugherstellern und Eisenbahnverkehrsunternehmern
  • Schulungen zu branchenspezifischen Themen hinsichtlich der Zulassung von Bauelementen und -gruppen bei Komponentenherstellern