Unfalluntersuchung

Unsere Experten begleiten Sie optimal bei der Analyse von eisenbahntechnischen Unfällen, z.B. durch die Erstellung von Gutachten, Durchführung von Lauffähig-keitsuntersuchungen und Erstellung von Lauffähig-keitsbescheinigungen z.B. für Überführungsfahrten nach einem Unfall. Bereits jetzt arbeiten wir tagtäglich mit Landes- und Bundes-behörden zusammen und setzten dabei unser eisenbahntechnische Know-How ein.

 

Diskretion im Fall der Fälle.

 

Prüfstelle

Für die Prüfung und Validierung Ihres Fahrzeugs, Ihrer Fahrzeugkomponente oder Software steht Ihnen unser Team mit fundiertem technischem Wissen zur Verfügung. Die Validierung der Fahrzeug- und auch der Sicherheitsfunktionen führen wir für Sie vor Ort oder in unserem modernen Prüf-labor durch.

Sicherheit durch Testen.

 

 

 

 

CSM

Mit unserem Know-How zu den unterschiedlichen RAMS-Methoden und un- serer praktischen Erfahrung stehen wir Ihnen für die Anwendung der CSM-VO (EG 352/2009 bzw. EU 402/2013 und EU 2015/1136) Prozess- schritte hinweg zur Seite. Unsere AEbt-In- spektionsstelle ist für die Bewertung von Risiko- managementverfahren nach DIN EN ISO/IEC 17020 akkreditiert.

Profitieren Sie von unserem Know-how.

 

AEbt Angewandte Eisenbahntechnik GmbH

Aktuelle News

  • Feb
    25
    2021
    Niederländische Zertifizierungsgesellschaft HHC/DRS wird von BELGORAIL übernommen und erschließt Nordeuropa für die Certifer Gruppe
    Das Jahr 2021 markiert einen Meilenstein für den niederländischen Marktführer im Bereich von Inspektionen und Zertifizierungen von Schieneninfrastrukturausrüstung, Schienen-/Straßenmaschinen und Hebezeugen. HHC/DRS, etabliert in den Niederlanden, Deutschland und Skandinavien, wurde von BELGORAIL übernommen und wird Mitglied der CERTIFER Gruppe, einem der wichtigsten Akteure auf diesem Gebiet.
     
    Mit der im Februar 2021 abgeschlossenen Übernahme der Firma HHC/DRS, betritt die CERTIFER Gruppe somit den skandinavischen Markt und stärkt ihre Position auf dem niederländischen und deutschen Markt.
     
    Read more...
  • Jan
    04
    2021
    Bewertung des „Requirement Capture“ nach EU2018/545 Artikel 13
    Spätestens seit dem 4. Eisenbahnpaket und der damit verbundenen Fahrzeuggenehmigung durch die europäische Eisenbahnagentur (ERA) nach den Vorgaben der EU2018/545, wird der Nachweis der Erfüllung des Artikel 13 zwingend erforderlich. Näheres dazu können Sie auch dem Leitfaden ERA-PRG-005/02-361 Kapitel 3.3 entnehmen.
     
    Read more...
  • Jun
    24
    2020
    AEbt (CERTIFER Group) hat in Deutschland die Anerkennung als Bestimmte Stelle (DeBo) erhalten!
    AEbt (CERTIFER Group) hat in Deutschland die Anerkennung als Bestimmte Stelle (DeBo) erhalten!
     
    Am 16. Juni 2020 hat das EBA - Eisenbahn-Bundesamt - die AEbt Angewandte Eisenbahntechnik GmbH als Bestimmte Stelle (DeBo) für Schienenfahrzeuge und fahrzeugseitige Integration der ZZS Systeme anerkannt.
     
    Read more...
  • Feb
    18
    2020
    AEbt Angewandte Eisenbahntechnik GmbH gehört nun zur CERTIFER Group
    AEbt Angewandte Eisenbahntechnik GmbH gehört nun zur CERTIFER Group!

    CERTIFER ist ein führender Global Player, der sich auf den Schienen- und Nahverkehr spezialisiert hat und mit Büros und Firmen in Frankreich, Belgien, Italien und weiteren Ländern in West- und Südeuropa stark vertreten ist.
    CERTIFER ist NoBo sowie DeBo in Frankreich, Belgien, in den Niederlanden, Spanien, Italien, Luxemburg und der Türkei. Mit AEbt kommen nun sowohl für Prüfstellentätigkeiten als auch für NoBo/DeBo- und AsBo-Aktivitäten die Schweiz, Österreich und Deutschland dazu.
     
    Read more...
  • Nov
    20
    2018
    Neuer Mitarbeiter für Infrastruktur und Fahrzeuge bei AEbt GmbH
    Wir freuen uns, Ihnen auf diesem Wege Herrn Roland Fischer, ein neues Gesicht unseres Teams im Bereich der Prüfstelle, vorstellen zu dürfen.

    Mehr Service, mehr Kompetenz und mehr Leistung in den Bereichen Infrastruktur und Fahrzeuge.
     
    Read more...
  • Website IQNet-Logo    REGLOGO FA DEU